Vom Lachen und Weinen

7. Mai 2011
20:00 Uhr
Haus Schulenburg, 07548, Gera
Ensemble Theatrum Hohenerxleben
  • Ensemble Theatrum Hohenerxleben
  • Foto: Ensemble Theatrum Hohenerxleben
  • hochgeladen von Lokalredaktion Gera

Ensemble Theatrum Hohenerxleben "Guten Morgen, du Schöne” - Frauenbilder aus drei Jahrhunderten

Inspiriert von den berühmten Frauenmonologen der Schriftstellerin Maxie Wander bringen die Schauspielerin Judith Kruder und die Liedermacherin Ina Friebe in szenisch-musikalischen Portraits weibliche Lebenswege aus Ost und West, auf die Bühne.

Portraitiert werden Frauen, die verschiedener nicht sein könnten: Jenny Marx und Dorothée Sölle, Annette v. Droste-Hülshoff und Lene Vogt und Figuren aus dem berühmten Buch "Guten Morgen, du Schöne".

Die beiden Künstlerinnen erzählen vom Lachen und Weinen, den Hoffnungen und Enttäuschungen, Verlusten und Reichtümern dieser Frauen, von ihrem Leben in der Spannung zwischen Frau- und Mutter-Sein und der Suche nach ihrer Bestimmung.

Die Veranstaltung mit dem Ensemble Theatrum Hohenerxleben beginnt am 7. Mai um 20 Uhr im Haus Schulenburg Gera.

Autor:

Lokalredaktion Gera aus Gera

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.