Anzeige

Wie wird ein Ei zum Osterei?

24. März 2017 um 18:00
Pfarrscheune, 04626, Nöbdenitz
Ostereier perforiert
Ostereier perforiert
Anzeige

26. März: „Kleine Ostern“ – „Großes Veranstaltungswochenende“ in Nöbdenitz

Nöbdenitz: historischer Pfarrhof / „Tausendjährige Eiche“

Ostereiausstellung und vieles mehr – „Der Weg vom Ei zum Osterei“

Am ersten Wochenende des kalendarischen Frühlings wartet die Kultur- und Bildungswerkstatt und die Kirchgemeinde Nöbdenitz mit einem umfangreichen Programm auf.

In der ab Sonnabend, dem 25.3.2017, 10.00 Uhr offiziell öffnenden Ostereiausstellung können sich die Besucher auf eine vielfältige Auswahl gestalteter Ostereier, unterschiedlichster Techniken und verwendeter Materialien einstellen.

Einzelne Aussteller werden ihre Techniken demonstrieren oder erklären. In der Ausstellung werden filigrane Kunstwerke, ovale Unikate, beeindruckende ornamentale Objekte vom Wachtelei bis zum Gänseei zu bewundern sein.

Die Palette verzierter Ostereier wird um eine Ausstellung kunstvoller Scherenschnitte ergänzt. Vervollkommnet wird die Ausstellung durch florale Frühlingsdekoration.

Bereits am Donnerstag, ab 9.00 Uhr, werden die Kinder der Kindertagesstätte „Nemzer Rasselbande“ die Vorbereitungen der Ausstellung unterstützen und die Osterkrone auf dem Gelände des Pfarrhofes schmücken. Die Kinder sind seit geraumer Zeit emsig dabei, Ostereier zu gestalten, welche ebenfalls zur Ausstellung die Augen der Betrachter erfreuen werden.

Auch die im vorigen Jahr über 1000 gestalteten Eier, die viele Einwohnern der Gemeinde Nöbdenitz liebevoll verziert, bemalt, umhäkelt usw. haben, werden wieder die Sträucher und einen Baum des Pfarrgeländes verzieren.
Lassen Sie sich also von einer bunten Vielfalt inspirieren und auf das Osterfest einstimmen.

Die Ausstellung wird in der Pfarrscheune Nöbdenitz am Sonnabend, dem 25.3. und Sonntag, dem 26.3. von 10.00 bis 17.00 Uhr, für Besucher zugänglich sein.
Für das leibliche Wohl gibt es Kaffee und Kuchen.

Anzeige
Anzeige
Autor: Wolfgang Göthe
aus Gera
Anzeige
Anzeige