Anzeige

Großes en miniature. Haus der Modellbahn Seelingstädt an zwei Wochenenden geöffnet

22. Januar 2012
Haus der Modellbahn, 07580, Seelingstädt
Blick auf die 30 Quadratmeter große H0-Clubanlage.
Blick auf die 30 Quadratmeter große H0-Clubanlage.
Anzeige

Der Modellbahnclub Seelingstädt e.V. startet mit zwei Ausstellungswochenenden ins neue Jahr. Die Vereinsmitglieder erwarten am 14. und 15. Januar sowie am 21. und 22. Januar alle großen und kleinen Besucher zur Präsentation der Miniaturbahnen im „Haus der Modellbahn“ in der Lindenstraße. Geöffnet ist jeweils Sonnabend von 13 bis 18 Uhr und Sonntag von 10 bis 18 Uhr.

Aus einer Vielzahl an Anlagen in den unterschiedlichsten Spurweiten ist besonders die H0-Clubanlage erwähnenswert, wo auf einer Fläche von rund 30 Quadratmetern die verschiedensten Züge und Fahrzeuge unterschiedlicher Bahnepochen verkehren.

Als zweite große Clubanlage kann man die Gartenbahn im Maßstab 1:22,5 (Nenngröße IIm - Spur G) besichtigen. Die Steuerung der Anlage erfolgt mit einer Digitalzentrale von ESU und es „dampft“ und „pfeift“ überall.
Ein besonderer Anziehungspunkt für die Besucher ist immer wieder die sogenannte H0-Nebenbahn. Hier rollt der Verkehr auch auf der Straße, und es können vorbildgerecht LKWs auf Eisenbahnwaggons verladen werden. Dies alles wird mit „Faller-Car“ ® -Technik realisiert.

Das Ehepaar Renate und Axel Zimmermann aus Zwickau präsentiert zum letzten Mal (!) in der Öffentlichkeit ihre Gartenbahn-Anlage der Spurweite IIm. Die beiden Rentner haben auf Ihrer auch durch das Fernsehen und viele Presseveröffentlichungen bekannten Anlage den Bahnhof Mülsen St. Niclas der ehemaligen Mülsengrundbahn auf einer Fläche von 4,5 mal 1,5 Metern nachgebaut. Die Besonderheit besteht in ausgeklügelten Mechanismen, die auf der Anlage für reges Treiben sorgen.

Noch zu erwähnen ist das Gebrauchtwarenangebot des Modellbahnclubs, wo schon so mancher Eisenbahnfreund ein Schnäppchen ergattern konnte. Zusätzlich ist ein Modellbahn-Fachhändler vertreten, der eine breite Palette von Modellbahnartikeln anbietet.

Anzeige
Anzeige
Autor: Steffen Weiß
aus Gera
Anzeige
Anzeige