Anzeige

Schloss Friedenstein „unterwegs“ im Klub Galletti

13. September 2011 um 19:00
Klub Galletti, 99867, Gotha
Anzeige

Dieses mal stehen berühmte Persönlichkeiten, die am Gothaer Hof zu Gast waren, im Mittelpunkt der Veranstaltung. Neben Napoleon Bonaparte und Goethe, der dutzende Male die herausragende Bibliothek benutzte und gerne mit dem Herzog naturwissenschaftliche Fragen erörterte, weilte auch Voltaire einige Wochen am Gothaer Hof. Er war entzückt von dem „Tempel der Grazien, der Vernunft und des Friedens“. Aber auch bedeutende Gelehrte, wie Ernst Salomon Cyprian, einer der Vorderen in der Geschichte der lutherischen Orthodoxie, oder der berühmte Historiograph und Numismatiker Wilhelm Ernst Tentzel sowie heute vergessene Schulmänner, Prediger und Gelehrte haben die Wissenskulturen ihrer Zeit mit geprägt. Über Vieles mehr wird man am Dienstag, dem 13. September um 19 Uhr von dem Pressesprecher Marco Karthe erfahren. Und zwar im Klub Galletti, Jüdenstrasse 44. Sie sind ganz herzlich eingeladen.

Anzeige
Anzeige
Autor: Anett Hergl Volkssolidaritaet
aus Gotha
Anzeige
Anzeige