Anzeige

Woche der seelischen Gesundheit in Gotha

5. Oktober 2015
Gotha, Gotha
© Landkreis Gotha
© Landkreis Gotha
Anzeige

Die von der Psychosozialen Arbeitsgemeinschaft initiierten Woche der seelischen Gesundheit lädt zum Motto "Aktiv gegen seelisches Leid" ein.

Programm

An allen Tagen:
Themenbüchertisch in der Thalia-Buchhandlung
Marktstrasse 12
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr
Sa: 9 - 15 Uhr

Montag, 5.10.2015
14:30 Uhr
"Alzheimer-Demenz: Die gute alte Zeit - oder Was ist die Wirklichkeit"
Bianca Artz, Gerontopsychiatrische Beratungsstelle Heppenheim
Landratsamt, 18.-März-Strasse 50, Raum 247
Anmeldung unter 03621 / 214 854

Dienstag, 6.10.2015
10 - 15 Uhr
Informationszelt
Unterer Hauptmarkt
Eröffnungsveranstaltung mit Landrat und Oberbürgermeister
Anschließend diverse Angebote: u. a. Infostände,
Kreativangebot Filzen, Bälle werfen mit den "ROCKETS"

10 - 16 Uhr
Die Seele erwärmen -
Herbstliche Köstlichkeiten aus Topf und Pfanne
Gemeinsames Kochen und Backen
SiT Beratungsstelle, Brühl 5
Anmeldung erwünscht unter 03621 / 22 63 55

14 Uhr
Einführung in verschiedene Handarbeitstechniken
"Die Masche", Handarbeitsladen, Querstrasse 18

17:30 - 19 Uhr
Verantwortung -
auch für die eigene Seele
Im rahmen der Reihe "ver-rückt" -
Gespräche zur seelischen Gesundheit
Rathaus II, Ekhofplatz

15 - 16 Uhr
Streß adé - Entspannungstechniken für den Alltag
Praxis vigor, Gadollastrasse 7
Anmeldung unter 03621 / 23 84 32
Unkostenbeitrag: 2 €

Mittwoch, 7. Oktober 2015
10 - 14 Uhr
Fitter Körper - Fitter Geist
Sportspiele, Fahrradparcour, Nordic Walking
Tagesstätte Mönchallee, Mönchallee 9a

14 - 17 Uhr
Offener Nachmittag für ehemalige Patienten
HELIOS Kreiskrankenhaus Gotha/Ohrdruf, Tagesklinik

18:30 - 20 Uhr
Seele - Glauben - Meditation
Vortrag und Übungen
HELIOS Kreiskrankenhaus Gotha/Ohrdruf, Tagesklinik
Sissy Maibaum, Klinikseelsorgerin und Ulrike Roettig, Psychiaterin / Psychotherapeutin

Donnerstag, 8. Oktober 2015
15 - 18 Uhr
Gesprächskreis "Menschen mit und nach Depression" - Wir stellen uns vor
Wie funktioniert eine Selbsthilfegruppe?
Frauenzentrum; Brühl

14:30 - 18 Uhr
Lesung und Podiumsdiskussion
Viktor Staudt "Die Geschichte meines Selbstmords"
Rathaussaal, Rathaus 1, Am Hauptmarkt

16 - 17 Uhr
Aktive Meditation -
ein Weg zu innerer Ruhe und Kraft
Praxis vigor, Gadollastrasse 7
Anmeldung unter 03621 / 23 84 32
Unkostenbeitrag: 2 €

Freitag, 9. Oktober 2015
11 - 12 Uhr
Hochsensibel? - Was tun?!
Einführungsvortrag
Praxis vigor, Gadollastrasse 7
Anmeldung unter 03621 / 23 84 32
Unkostenbeitrag: 2 €

13 - 16 Uhr
Tag der offenen Tür
Fachbereich Kinder- und Jugendhilfe
Flexible ambulante Hilfen "Familienleben"
u. a. Kreativwettbewerb, Bastelstarsse, Kinderschminken
Südstrasse 15

Anzeige
Anzeige
Autor: Tobias Schindegger
aus Gotha
Anzeige
Anzeige