Anzeige

Abenteuer Nepal

4. Dezember 2012 um 19:00
Volkshochschule, 99867, Gotha
Anzeige

Trekkingabenteuer in den Nordosten Nepals zum dritthöchsten Berg der Erde, dem Kangchendzönga 8598m

Der mit 8598 m dritthöchste Berg unserer Erde, der gewaltige Kanchendzönga, bildet genau die Grenze zwischen Nepal und Indien. Zu seinen Füßen, im östlichsten Zipfel Nepals, verläuft zwischen Reisterrassen und Rhododendronwäldern eine der schönsten, wildesten und einsamsten Trekkingtouren Nepals .

Weitere Stationen waren das Basislager des „Kantsch“ in ca 5100m Höhe, die Besteigung des Drohmo Sporn Gipfels ca. 6100m, die Himalaya-Wälder, Blicke auf den Kangchendzönga (8598 m), Jannu (7710 m) und Kabru (7338 m), buddhistischen Mönchsklöster in Phole und Ghunsa und
die Königstädte Kathmandu, Patan und Bhaktapur.

Anzeige
Anzeige
Autor: Ralf Schwan
aus Gotha
Anzeige
Anzeige