Autobiografische Lesung des Bildhauers Bernd Göbel im KunstForum Gotha

30. August 2017
19:00 Uhr
KunstForum Gotha, 99867, Gotha

Ein Leben zwischen Kunst und Politik

Seine Kunst ist aufrüttelnd, sein Leben bewegend. Bernd Göbel ist in der nationalen Kunst- und Bildhauerszene längst schon kein Unbekannter mehr. Nun liest er am 30. August um 19 Uhr im KunstForum Gotha aus seiner Autobiografie „Verschiedenes Hell – Ein Bildhauer in Deutschland“ und beleuchtet prägende Stationen seines künstlerischen, politischen und privaten Lebens. Umrahmt von seiner aktuellen Ausstellung „Plastiken-Medaillen-Holzschnitte“ im KunstForum Gotha, lässt er Erinnerungen und Erfahrungen aus 75 Jahren aufleben. Fantasievoll erzählte Reiseimpressionen und tiefgehende Konflikte, die er in seiner künstlerischen Schaffenszeit erfuhr, sind nur ein kleiner Teil von dem, auf das sich sein Publikum freuen darf. Kunstinteressierte können an diesem Abend einmal einen ganz persönlichen Einblick in das Leben und Wirken des Hallenser Künstlers erlangen und die bronzenen Werke aus einer ganz neuen Perspektive betrachten.

Tickets: 4,00 €/ ermäßigt 3,00 € im Vorverkauf sowie an der Tageskasse, erhältlich im KunstForum
Der Eintritt in die Ausstellung ist im Preis inbegriffen.

Autor:

Mandy Wettstein aus Gotha

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.