Anzeige

Die Bewaffnung der Nachtigall- Begleitprogramm zur Ausstellung "Dead Rock Heads"

11. September 2015 um 19:00
KunstForum Gotha, 99867, Gotha
Anzeige

Eine Lesung aus den Tagebüchern von Klaus Renft, vorgetragen von seiner Lebensgefährtin Heike Stephan, mit Musik von Andreas Schirneck.

Heike Stephan liest aus den Tagebüchern des Musikers Klaus Renft. Die Rocklegende hat mit den Bands „Klaus Renft Combo“ und „Butlers“ die DDR-Musikgeschichte geprägt. Die Tagebücher von 1968 bis 1997 lassen Renft als eine sensible und selbstkritische Persönlichkeit erscheinen. Die musikalische Untermalung durch den Folkmusiker und Weggefährten Andreas Schirneck, verspricht einen außergewöhnlichen Abend.
Die Bewaffnung der Nachtigall- Lesung am 11.09.2015, um 19 Uhr im KunstForum Gotha mit Heike Stephan und Andreas Schirneck. Tickets 12,00 € an der Abendkasse KunstForum Gotha

Anzeige
Anzeige
Autor: Theresa Barthel
aus Gotha
Anzeige
Anzeige