Anzeige

Kirchenkino im Pfarrhaus

23. April 2015 um 19:30
Evangelisches Pfarramt, 99885, Ohrdruf
Anzeige

Am Donnerstag, den 23. April, um 19.30 Uhr zeigt die Evangelische Kirchengemeinde Ohrdruf-Luisenthal im Gemeindesaal St. Michalis, Ohrdruf, Kirchstraße 20, eine irrwitzige Komödie um eine Reisegruppe auf dem Jakobsweg.

Inhalt

Clara, Claude und Pierre erhalten das Erbe ihrer Mutter erst, wenn sich alle drei zusammen als Pilger auf den Weg nach Santiago de Compostela machen.
Schlimmeres können sich die drei kaum vorstellen, denn erstens können sie sich nicht ausstehen, und zweitens ist Wandern eine Strafe für sie. Aber der Mammon lockt und bald geht's los mit einer Reisegruppe, in der jeder neben zu voll gestopften Rucksäcken auch jede Menge Macken auf dem Buckel hat.
Der Weg nach Santiago de Compostela ist lang und die Reise dahin voller überraschender Einsichten.

Kömodie über das Leben

Der Film lebt von spritzigen Dialogen und wunderschönen Landschaftsaufnahmen aus Südfrankreich und Nordspanien. Auch der Humor kommt nicht zu kurz und wirkt stets natürlich und französisch-frisch. Eine wunderbare, tiefsinnige Komödie über das Leben.

Die evangelische Kirche lädt herzlich zu diesem Kinoerlebnis ein. - Der Eintritt ist frei!

Anzeige
Anzeige
Autor: Michael Pohl
aus Gotha
Anzeige
Anzeige