Anzeige

Opernmusik von Mozart für Grundschüler

8. Dezember 2016 um 11:00
Kulturhaus, 99867, Gotha
Patrick Rohbeck ist als Moderator regelmäßiger Gast bei den Kinder- und Jugendkonzerten der Thüringen Philharmonie Gotha.
Patrick Rohbeck ist als Moderator regelmäßiger Gast bei den Kinder- und Jugendkonzerten der Thüringen Philharmonie Gotha.
Anzeige

Im Dezember können Schüler ab 8 Jahren Wolfgang Amadeus Mozarts Musik zur Oper „Die Zauberflöte“ kennen lernen. Dazu lädt die Thüringen Philharmonie Gotha mit ihrem zweiten Kinder- und Jugendkonzert am Donnerstag, 8. Dezember 2016, ein.
Der Zauber der Musik bringt in dieser Oper nicht nur den Prinzen Tamino und die Prinzessin Pamina zusammen, sondern lässt Papageno auch seine Papagena finden. Bis es soweit ist, müssen aber etliche Abenteuer überstanden werden, deren Ursache der Streit zwischen dem mächtigen Herrn Sarastro und der Königin der Nacht ist.
Zum Spiel des Orchesters erläutert Sänger und Moderator Patrick Rohbeck genau, wie alles kam und wie die Oper endet. Zwei Vorstellungen veranstaltet die Thüringen Philharmonie Gotha nacheinander um 9.30 Uhr und um 11 Uhr im Gothaer Kulturhaus, zu denen noch Karten erhältlich sind. Neben Schulklassen können auch Einzelpersonen Karten reservieren. Der Kartenpreis für Kinder beträgt 2,00 €, Erwachsene zahlen 5,00 €. Begleitpersonen von Gruppen haben freien Eintritt.
Ansprechpartner bei Kartenwünschen ist Luise Ehrhardt (Leiterin Öffentlichkeitsarbeit / Dramaturgie): Telefon: 0 36 21-75 17 76, E-Mail: info@thphil.de.
Alle Informationen zum Kinder- und Jugendprogramm der Thüringen Philharmonie Gotha finden sich auf der Internetseite www.thphil.de/tonan.

Anzeige
Anzeige
Autor: Luise Ehrhardt Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach
aus Gotha
Anzeige
Anzeige