Anzeige

Pyramidenfest und Weihnachtsmarkt in Tambach Dietharz am 1. Adventswochenende

30. November 2013 um 16:00
Schützenstrasse, 99897, Tambach-Dietharz/Thüringer Wald
Anzeige

Schon zum vierten Mal veranstaltet der Lohmühlenverein in Tambach Dietharz zum Vorabend des 1. Advents am 30.11.2013 in der Zeit von 16:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr sein beliebtes Pyramidenfest.
In der Schützenstrasse Ecke Waldstrasse neben dem Heimatmuseum wird die Veranstaltung stattfinden.
Ein Höhepunkt wird, wie in den vergangenen Jahren, das Pyramidenanschieben um 18:00 Uhr sein. Der Bürgermeister Marco Schütz von Tambach Dietharz sowie Mitglieder des Lohmühlenvereins werden die Pyramide feierlich in Gang setzen.
Ein weiterer Höhepunkt wird gegen 17:00 Uhr die Grußansprache von seiner Eminenz, Mor Severius Moses, Metropolit und Primas der Antiochenisch Syrisch-Orthodoxen Kirche von Europa mit Sitz im Kloster St.Gabriel in Altenbergen sein.
Im Anschluss wird wieder der Nicolaus mit seinem Schlittenhunden kommen und den Kindern Geschenke bringen.
Das Fest wird kulturell begleitet durch den Posaunenchor der Kirchgemeinde, das Heimatmuseum öffnet ab 16:00 Uhr und bis zum Anschieben wird es weitere Kulturbeiträge geben.
Natürlich ist für das leibliche Wohl gesorgt. Neben Bratwurst und Glühwein wird es auch wieder geräucherten Käse geben.
Das Pyramidenfest wird am Sonntag in der Zeit von 14:00 bis ca.20:00 Uhr mit dem Weihnachtsmarkt der Stadt Tambach Dietharz an gleicher Stelle fortgesetzt. Eröffnet wird der Weihnachtsmarkt vom Bürgermeister Marco Schütz unterstützt von der Jagdhornbläsergruppe „Falkenstein“.
Alle Bürger von Tambach Dietharz und natürlich auch darüber hinaus sind herzlich zu diesem feierlichen 1. Adventswochenende eingeladen.
Tambach Dietharz 25.11.2013

Anzeige
Anzeige
Autor: Lothar Voigtländer
aus Gotha
Anzeige
Anzeige