Anzeige

Romantische Duette und Arien - Das Valentinstagkonzert in der Marienglashöhle

14. Februar 2015 um 18:00
Marienglashöhle, 99894, Friedrichroda
Sopranistin Tonje Haugland
Sopranistin Tonje Haugland (Foto: Fotograf Reinhard Simon)
Anzeige

Das Geschenk zum Valentinstag -
das Sonnentor Theater ist im Februar wieder zu Gast in der Marienglashöhle. Romantisch wird es beim Höhlenkonzert am 14. Februar 2015 um 18.00 Uhr. Die norwegische Sopranistin Tonje Haugland und der südafrikanische Tenor Alec Otto, die gerade in Plauen/ Zwickau gemeinsam auf der Theaterbühne stehen, entführen am Valentinstag das Publikum der Marienglashöhle in die bezaubernde Welt der Oper und Operette. Es werden Melodien aus bekannten Operetten wie zum Beispiel „Die lustige Witwe“, „Gräfin Maritza“, „Das Land des Lächelns“ oder „Die Czardasfürstin“ zu hören sein. Aus dem Opernrepertoire der beiden Ausnahmekünstler erklingen unter anderem beliebte Arien und Duette aus „Tosca“, „La Boheme“ und „Rusalka“. Begleitet werden die beiden Solisten von einem erstklassigen Pianisten. Als charmanter Moderator führt Jens Wassermann durch das Konzert und gibt dabei Einblick in die einzelnen Werke. Ein romantischer Abend nicht nur für Klassikliebhaber!

Kartenvorverkauf und nähere Informationen in der Touristinformation
Friedrichroda 03623/33200 und im Online-Shop unter www.friedrichroda.de
Vorverkauf: 17,00 Euro / Abendkasse: 19,00 Euro

Anzeige
Anzeige
Autor: Touristinformation Friedrichroda Bettina Stötzer
aus Gotha
Anzeige
Anzeige