Anzeige

Serenade 2015 Gotha - Verliebt in einen Traum

1. Dezember 2015 um 20:00
Deutsches Versicherungsmuseum Gotha, 99867, Gotha
Anzeige

Dieser Konzertabend vereint seltene geistliche und weltliche Liedkompositionen aus Renaissance und Barock, die sich den Themen „Nacht und Erotik“ widmen. Träume und sachte Andeutungen, aber auch Todesahnung und Vergänglichkeit bestimmen diese „ausbündig schöne Melodeyn“ von John Dowland, Johann Nauwach, Jakob Kremberg und anderen.

Kleine Zwischenspiele auf der Laute lockern das Programm auf.
Franz Vitzthum hat in den letzten Jahren mit seinen Konzerten das Publikum begeistert. Er war auch bei den Händel-Festspielen in Halle, Göttingen und Karlsruhe zu Gast. Julian Behr studierte an der renommierten Schola Cantorum Basel und arbeitete u.a.mit Andreas Scholl und der Akademie für Alte Musik zusammen.

Karten erhalten Sie im Vorverkauf in der Tourist-Information Gotha, Hauptmarkt 33,
Tel.: 03621-5078570 & bei unserem OnlineTicket-Partner ProTicket.

Preise:
Vorverkauf: 16,00 €, ermäßigt (Schüler / Studenten) 13,00 €
Abendkasse: 18,00 €, ermäßigt (Schüler / Studenten) 15,00 €

Anzeige
Anzeige
Autor: KulTourStadt Gotha GmbH
aus Gotha
Anzeige
Anzeige