Anzeige

Syrien – Land der Rosen

11. August 2011 um 19:00
Klub „Galletti”, 99867, Gotha
Anzeige

Kommen Sie mit ins Land der Rosen – so heißt Syrien in der Landessprache. Erleben Sie das Land am Schnittpunkt zwischen Orient und Okzident in einer Foto-Safari von Frau Ute Stadelhofer. Erfreuen sie sich an der landschaftlichen Vielfalt, an sanften Hügeln, an der grandiosen Leere der Wüste. Erleben Sie die Altstadt von Damaskus wie ein Märchen aus 1001 Nacht. Oder die Weltwunder-Großstadt Aleppo mit ihrer 500jährigen Geschichte. Fahren Sie mit auf dem biblischen Fluss Euphrat und durch die Vulkanlandschaft von Hauran. Kommen Sie mit auf das 1300 m hoch gelegene Kloster Mar Musa. Wie ein Adlerhorst thront es am Eingang einer Schlucht des Jebel Atije. Werfen Sie Ihre Blicke auf die wohl bedeutendste Kreuzritterburg des vorderen Orients aus Krah des Chevailiers, hoch über der Ebene von Homs. Besuchen Sie den Baal-Tempel, einst Haupttempel Palmyras, und die Wasserräder des Orontes in Hamah. Frau Ute Stadelhofer hat eindrucksvolle Fotos von den syrischen Highlights gemacht. Sie zeigt sie Ihnen am Donnerstag, dem 11. August um 19 Uhr im Klub Galletti, Jüdenstrasse 44. Sie sind herzlich eingeladen.

Anzeige
Anzeige
Autor: Anett Hergl Volkssolidaritaet
aus Gotha
Anzeige
Anzeige