Anzeige

Besuch aus Frankreich

12. Juli 2016
Bürgerhaus "Thüringer Wald", 99887, Georgenthal/Thüringer Wald
Führung am Flößgraben
Führung am Flößgraben
Anzeige

Seit 10 Jahren besteht eine Partnerschaft zwischen Georgenthal und der Stadt Confolens in der Charente (Frankreich).
Unter diesem Motto stand in diesem Jahr auch der Besuch aus der Partnerstadt.
Am französischen Nationalfeiertag, dem 14. Juli wurde das Jubiläum zünftig im "Klosterhof" gefeiert.
Bürgermeister Rommeiß erinnerte in seiner Rede zum Jubiläum daran, wie wichtig die persönlichen Kontakte zwischen den Menschen unterschiedlicher Nationen, auch in Hinblick auf die bestehenden Probleme der europäischen Union, sind.
Die kulturelle Umrahmung gab die Gesangsvereinigung Seebergen/Wechmar, die durch die Georgenthaler Partnerschaft angeregt, auch einen Austausch mit einem Chor aus dieser Region Frankreich pflegt.
Das vorbereitete Besuchsprogramm beinhaltete unter Anderem die Besichtigung der Talsperre in Tambach-Dietharz, ebenso die Besuche von Schmalkalden und Leipzig.
Eine Diskussion über die aktuellen Probleme der europäischen Union fand auch statt. Obwohl es im Detail durchaus unterschiedliche Sichtweisen gab, war man sich einig, dass die EU für alle Europäer ein großer Gewinn ist. Den letzten Besuchstag gestalteten die Gastgeberfamilien mit ihren Gästen individuell. Sie besuchten den Baumkronenpfad, den Rosengarten und den japanischen Garten in Bad Langensalza, die EGA in Erfurt, sowie den Miniaturenpark in Ruhla. Ein Besuch des Eiskaffees am Kurpark zum Abschluss gehört für die Franzosen schon zur Tradition.
Das Besuchsprojekt wurde im Wesentlichen aus Vereinsmitteln des Partnerschaftsvereins Georgenthal- Confolens e.V. und von den Vereinsmitgliedern finanziert. Es erhielt Unterstützung durch die Thüringer Staatskanzlei und die Gemeinde Georgenthal. Als Gastgeschenk erhielt jeder Gast eine zum Jubiläum von Klaus-Dieter Onistschenko gestaltete Tasse.
Mit vielen guten Eindrücken und neuen Freundschaften traten die Gäste am 16.7. ihre Heimreise an.
Ein Besuch der Georgenthaler ist bereits für den Oktober dieses Jahres geplant.

Horst Jaeckel
Vorsitzender
Partnerschaftsverein Georgenthal- Confolens

Anzeige
Anzeige
Autor: Horst Jaeckel
aus Gotha
Anzeige
Anzeige