Anzeige

"Unsere Mama will leben!" - Stammzellspender für Anja gesucht

30. Juli 2016 um 11:00
Teistungenburg, 37339, Teistungen
Anzeige

Unsere Mama will leben! Die 38-jährige Anja aus Teistungen im Eichsfeld hat Blutkrebs. Eine Stammzellspende ist ihre einzige Überlebenschance. Zur Typisierungsaktion am 30. Juli werden deshalb potenzielle Stammzellspender gesucht.

Anja ist eine junge Mutter von zwei lebensfrohen Kindern. Bereits im Jahr 2014 wurde bei ihr Brustkrebs diagnostiziert, den sie durch eine Therapie besiegen konnte. Doch nur zwei Jahre später erhält sie wieder eine schockierende Diagnose: Blutkrebs. Nur eine Stammzelltransplantation kann ihr Leben retten, um die Chance zu bekommen ihre Kinder aufwachsen zu sehen. Leider wurde bislang weltweit kein passender Spender für Anja gefunden. Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahren alt ist, kann helfen und sich am 30. Juli 2016 in Teistungen als potenzieller Stammzellspender bei der DKMS registrieren lassen.

Termin: Samstag, den 30. Juli 2016 von 11 bis 16 Uhr in Victor's Residenz-Hotel "Teistungenburg", Klosterweg 6-7, 37339 Teistungen

Die Registrierung geht einfach und schnell: Nach dem Ausfüllen einer Einverständniserklärung werden dem Spender fünf Milliliter Blut abgenommen, damit dessen Gewebemerkmale im Labor bestimmt werden können. Spender, die sich bereits in der Vergangenheit bei einer Aktion registrieren ließen, müssen nicht erneut mitmachen. Einmal aufgenommene Daten stehen auch weiterhin weltweit für Patienten zur Verfügung.
Auch Geldspenden werden dringend benötigt, da der gemeinnützigen Gesellschaft allein für die Registrierung eines jeden neuen Spenders Kosten in Höhe von 40 Euro entstehen.

DKMS-Spendenkonto:IBAN DE06 8205 7070 0106 0118 80, BIC HELADEF1EIC, Stichwort: Anja

Anzeige
Anzeige
Autor: Sibylle Klepzig
aus Nordhausen
Anzeige
Anzeige