Anzeige

„Von Anfang an“ KESS-erziehen

7. August 2016 um 19:30
Familienzentrum Kloster Kerbscher Berg, 37351, Dingelstädt
Anzeige

Kooperativ - Ermutigend - Situationsorientiert - Sozial

Der Kurs wendet sich an Väter und Mütter von Kindern im 1. bis 3. Lebensjahr. Als Eltern sind sie täglich neu herausgefordert die Entwicklung ihres Kindes zu fördern, indem sie feinfühlig agieren, das Kind in den Alltag einbeziehen und alltägliche Erfahrungsräume nutzen. Nicht selten stehen dabei die eigenen Stärken und Freuden neben Grenzerfahrungen. Wie gelingt ein wertschätzendes, respektvolles und ermutigendes Miteinander von Anfang an? Wieviel Freiheit und welche Grenzen braucht mein Kind?...
In fünf Einheiten (Abenden) können sie sich erlebnisnah mit diesen Fragen auseinandersetzen:
- Ein neues Leben beginnt - Beziehung aufbauen
- Ermutigt die Welt erkunden - Selbstständigkeit fördern
- Kompetenz erleben - Konfliktsituationen kess angehen
- Selbstbewusst werden - Für sich sorgen
- Ich bin ich - Gemeinschaft leben

Termine: 07.09., 14.09., 21.09., 28.09. und 05.10.2016 (5x)
Zeit: mittwochs, 19.30 - 21.30 Uhr

Leitung: Beate Hupe, Kursleiterin KESS-erziehen

Anmeldung: bis spätestens 5 Werktage vor Kursbeginn unter 036075 690072
Näheres unter www.kerbscher-berg.de

Anzeige
Anzeige
Autor: Rita Nimser
aus Heiligenstadt
Anzeige
Anzeige