Anzeige

Ausstellung "In jeder Berührung liegt eine Schönheit" - Druckgraphik aus der Sammlung von Hans-Jürgen Döring (Worbis)

14. August 2016 um 16:00
Galerie in der Burg , 37345, Großbodungen
Anzeige

„In jeder Berührung liegt eine Schönheit“ - Druckgraphik aus der Sammlung von Hans-Jürgen Döring (Worbis)
Neue Ausstellung in der Galerie in der Burg wird am Sonntag, 19. Juni, 16.00 durch den Thüringer Innenminister, Dr. Holger Poppenhäger, eröffnet.

Burgforum e.V. und die Galerie in der Burg in Großbodungen zeigen eine umfangreiche Ausstellung aus dem Fundus des in Worbis lebenden Lyrikers und Grafiksammlers Hans-Jürgen Döring vor. Unter dem Titel „In jeder Berührung liegt eine Schönheit“ (zugleich Titel eines Gedichts des Sammlers) ist vorgesehen, Arbeiten aus einem neuen Sammelgebiet des Leihgebers zu zeigen. Hans-Jürgen Döring, heute Vorsitzender des Thüringer Schriftstellerverbandes, ist bekannt für seine umfangreiche Sammlung alter Druckgraphik. Sein neues Sammelgebiet vereint Arbeiten zeitgenössischer Künstler.
Im Mittelpunkt der Kunstwerke steht der Mensch in seiner Körperlichkeit, Haltung, Natürlichkeit, Stimmung und seinem Seelenausdruck.
Die Ausstellung ist vom 19. Juni bis 14. August 2016 jeweils von Mittwoch bis Sonntag, 14.00 bis 18.00 zu sehen.
Unter den Werken, die der Sammler dem Burgforum zur Verfügung stellt, sind Arbeiten renommierter Künstler, u.a. Johannes Grützke, Heinz Zander, Fritz Cremer, Heidrun Hegewald, Werner Stötzer, Alfred Hredlicka, Christine Perthen, Clemens Gröszer u.a.m.
Mit dieser Ausstellung soll auchder Stellenwert privater Kunstsammlungen in der Region hervorgehoben und in einem repräsentativen Querschnitt der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.
Die Ausstellung steht unter der Schirmherrschaft des Thüringer Innenministers, Dr. Holger Poppenhäger.

Anzeige
Anzeige
Autor: Dr. Gerlinde Gräfin von Westphalen
aus Heiligenstadt
Anzeige
Anzeige