Anzeige

Chormusik der Romantik mit dem Chor der Frauenkirche Dresden in Leinefelde

21. April 2012 um 19:00
Kirche St. Maria Magdalena, 37327, Leinefelde-Worbis
Anzeige

Der Große Chor der Frauenkirche Dresden unter Leitung von Frauenkirchenkantor Matthias Grünert wird das Eichsfeld besuchen.
Die diesjährige Konzertreise führt u.a. in die Kirche St. Maria Magdalena zu Leinefelde, wo am Samstag, dem 21.04.2012 um 19:00 Uhr im Rahmen eines Benefizkonzertes Chor- und Orgelwerke von Felix Mendelssohn Bartholdy, Josef Gabriel Rheinberger, Anton Bruckner und weiteren Komponisten des 19. Jahrhunderts erklingen werden. Klangstark und gefühlvoll werden die 60 Sängerinnen und Sänger die Konzertbesucher verzaubern und den Gedanken des Aufbruchs, der mit dem Wiederaufbau der Frauenkirche in Dresden verknüpft ist, auch ins Eichsfeld tragen.
Der Eintritt ist frei, Matthias Grünert hofft auf eine hohe Spendenbereitschaft für die Restaurierung der wertvollen Friedrich-Petersilie-Orgel.

Anzeige
Anzeige
Autor: Nikola Lisicki-Breitenstein
aus Heiligenstadt
Anzeige
Anzeige