Anzeige

Nachhaltige Begegnungen: „Streuobst als Alltagskultur“

16. Februar 2017 um 19:00
Familienzentrum, 07646, Schlöben
Anzeige

Menschen gestalten Landschaft. Wir reden von Kulturlandschaft. Streuobst ist ein Inbegriff dieses Schaffens. Wie steht es heute um das viel beschriebene Streuobst? Wie kann es gelingen, dieses Gut besser für uns nutzbar zu machen? Wie können wir die noch vorhandene Streuobstvielfalt für die Nachwelt erhalten? Welche aktuellen Entwicklungen gibt es dazu in Ostthüringen?

mit Alexander Pilling (Gumperda; Regionalmanager der Leader-Aktionsgruppe Saale-Orla)

zur Webseite

Anzeige
Anzeige
Autor: Christian Schorsch
aus Jena
Anzeige
Anzeige