Anzeige

Amore e soffriere - Barocke Duette mit Harfe - Konzert in der Klosterkirche

15. Juli 2017 um 17:00
Klosterkirche, Hermsdorf
Ensemble fluensaer
Ensemble fluensaer (Foto: Ensemble fluensaer)
Anzeige

Bad Klosterlausnitz: Ein besonderes Konzert für Musikliebhaber der Harfe und Mittelaltermusik ist am 15. Juli 2017 um 17 Uhr in der Klosterkirche Bad Klosterlausnitz.
In Monteverdis "Pur ti miro", Purcells "Two daughters" und Händels "Son nato a lagrimar" taucht der Zuhörer in die stilisierte Gefühlswelt der Liebe, des Verlangens, der Freude und der Trauer des Barock ein.
Monteverdi, der vor 450 Jahren geboren wurde, gilt als Vertreter des Frühbarocks. Bei ihm stehen die Vollkommenheit der Melodie und die Textverständlichkeit im Vordergrund. Die Musik ist auf die Affekte konzentriert und stellt somit die Grundlage seiner Opern dar.
Purcell (1659 - 1695) entwickelte die englische Barockoper und Händel (1685 - 1759), Vertreter des Spätbarocks, schrieb 42 Opern, aus denen viele bekannte Arien und Duette stammen.
Ensemble fluensaer - Berlin:
Gesang / Shruti-Box: Petra Koerdt - Gesang: Stefanie Weiner
Harfe: Jessyca Flemming
Herzliche Einladung vom Verein zur Förderung der Kirchenmusik e. V.
Der Eintritt ist frei.

Anzeige
Anzeige
Autor: Verein Förderung der Kirchenmusik Bad Klosterlausnitz e. V.
aus Hermsdorf
Anzeige
Anzeige