Anzeige

Erste Brass-Party am Sonntag in Wetzdorf

17. April 2016 um 14:00
Kirche, 07619, Schkölen
Anzeige

Ein Bläsergottesdienst, viel Musik und allerhand Informationen rund um die Blechblasinstrumente gehören zum bunten Programm des Nachmittages. Der Posaunenchor Wetzdorf freut sich auf viele Gäste.

Wetzdorf. Der Posaunenchor Wetzdorf lädt am Sonntag erstmals zu einer Brass-Party ein. Angesprochen fühlen sollen sich alle Blasmusiker, Interessenten und Liebhaber der Blasmusik aus der ganzen Region.

Auch diejenigen, die überlegen, ein Blechblasinstrument zu erlernen, sind willkommen. Den Auftakt bildet 14 Uhr ein Bläsergottesdienst. Danach sind ab 15 Uhr alle Gäste zu Kaffee und Kuchen im Pfarrgarten oder im Gemeindehaus Wetzdorf ein­geladen. Nach einer kleinen Verschnaufpause werden der Posaunenchor Wetzdorf und die Gastbläser mit Volksliedern für Unterhaltung sorgen.

Unter anderem können sich hier Bläser und Ensembles auch über neue und alte Bläserliteratur informieren, stöbern und diese gegebenenfalls erwerben. Ferner steht Henry Funke, Leiter des Wetzdorfer Posaunenchors, auch für Informationen und Tipps rund um die Instrumentenpflege zur Verfügung.

Ein weiterer Informationsschwerpunkt soll das Thema Bläseransatz, Atmung und Luftführung sowie die richtige Mundstückauswahl bilden.

Ab zirka 17 Uhr sollen dann alle Besucher mit Gebratenem und Gebrautem verwöhnt werden. Mit „Abendliedern rund ums Wetzdorfer Glockenhaus“ werden sich dann alle Bläserinnen und Bläser bei den Gästen für ihr Kommen bedanken.

Anzeige
Anzeige
Autor: Henry Funke
aus Hermsdorf
Anzeige
Anzeige