Anzeige

Neue Ausstellung in der Galerie Moritzklinik

29. August 2011 um 17:00
Moritz-Klinik, 07639, Bad Klosterlausnitz
Anzeige

Klaus Roth aus Jena stellt anlässlich seines 70. Geburtstages eine Werkschau seiner vielen Bilder in der neuen Ausstellung der Galerie Moritz-Klinik vor. Zur Vernissage am 29. August, 17 Uhr, wird herzlich eingeladen. Vorwiegend in Öl und Acryl sind seine Landschaftsbilder, Stillleben und Porträts gemalt. Bereits in der Schule war sein Lieblingsfach Zeichnen. Aber er musste Maurer werden und studierte Bauingenieurswesen. Aber malen, sich darin vervollkommnen, Kunstausstellungen besuchen hatte Priorität. Hunderte von Bildern, auch Zeichnungen, auf jedem dafür geeigneten Papier kamen zusammen und häuften sich auf dem Dachboden. Die Landschaftsbilder trugen immer mehr impressionistischen Charakter, wurden leichter, farbenfreudiger, er malte alles, was sich dem Auge darbot. Klaus Roth wünschte sich zur Vernissage in der Moritzklinik Müsett-Klänge. Romy Mäder und Ulf Wilke werden diese auf dem Akkordeon und Gitarre erklingen lassen. Erklärende Worte zu Künstler und Werk sprechen Dr. Ursula Pfeifer und Cordula Leidner. Die Ausstellung ist bis 11.11.1011 zu besichtigen.

Anzeige
Anzeige
Autor: Lokalredaktion Holzlandbote
aus Hermsdorf
Anzeige
Anzeige