Anzeige

Handballderby am Samstag in Hermsdorf

19. Februar 2011 um 19:30
Werner Seelenbinder Sporthalle, 07629, Hermsdorf
Anzeige

Am 18. Spieltag kommt es zum Thüringenderby zwischen dem LSV und dem einheimischen SV Hermsdorf.
Die Derbys gegen die Ziegelheimer haben immer ihren eigenen Charme, ihre eigene Aura. Beide Teams kennen sich aus dem FF. Spiele gegeneinander waren und sind zudem immer ein absoluter Zuschauermagneten, sind Emotionen pur, sind eigentlich das, was leidenschaftlichen Handball ausmacht.
Kamen zum Hinspiel in die schmucke Wieratalhalle, welches unsere Jungs doch überraschend deutlich mit 31:24 gewannen, rund 650 Zuschauer darunter ca. 70 Hermsdorfer Fans, wird es an diesem Samstag vom Zuspruch hier in Hermsdorf wohl nicht anders sein.
In beiden Vereinen wird Handball gelebt, in beiden Orten ist Handball die Sportart Nr. 1, der absolute Publikumsmagnet für die Region schlechthin.
Für die Gäste aus Ziegelheim als auch für unsere Jungs geht es zwingend um den Klassenerhalt. Personelle Probleme schleppen beide Mannschaften schon mit durch die gesamte Saison, wobei unsere Mannschaft mit gleichzeitig verletzten Spielern, seit Jahren nicht mehr so gebeutelt wurde.
Auch in solchen schwierigen Situationen heißt es trotzdem, den Kopf nicht in den Sand stecken und Kämpfen bis zur Schmerzgrenze und wenn es geht darüber hinaus.
Dieser Wille an sich sollte Bäume versetzten und der Funke muss auf sie überspringen, damit zwei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt eingefahren werden können.
Wünschen wir uns ein emotionsgeladenes aber sportlich faires Spiel.

Noch zwei Hinweis in eigener Sache:

1. Nutzen sie auch die Gelegenheit und unterstützen sie lautstark unsere Jugendbrigade „Motor Zwo“ im morgigen Heimspiel um 15 Uhr gegen den Sonneberger HV und dem sich anschließenden vorentscheidendem Play-off Spiel der Oberliga MJC um 17 Uhr gegen den HSV Weimar.
2. ab Samstag können die neu gestalteten „Fan- Schals“ am Fanartikel-Stand im Anbau erwoben werden.

In diesem Sinne „auf geht’s, holen wir uns die Punkte“

Anzeige
Anzeige
Autor: Ralf Johnke
aus Hermsdorf
Anzeige
Anzeige