Anzeige

Tag gegen Gewalt an Frauen

25. November 2014 um 16:00
Frauen- und Familienzentrum und Mehrgenerationenhaus "Alte Försterei", 98693, Ilmenau
Anzeige

Am 25.11.2014 um 16:00 Uhr Kerzenaktion
„Gewalt kommt bei uns nicht in die Tüte“
im Frauen und Familienzentrum Ilmenau (Alte Försterei)

Bereits zum 6. Mal findet in unserem Kreis eine Kerzenaktion gegen Gewalt an Frauen statt.
Vor der Alten Försterei, Am Wetzlarer Platz 2, werden am 25.11.2014 ab 16:00 Uhr die Mitarbeiterinnen des FFZ Ilmenau, die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Ilmenau und der Leiter der PI Arnstadt/Ilmenau die Öffentlichkeit zu dieser Thematik sensibilisieren und mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen.
Jeder hat dann die Möglichkeit eine Kerze für von Gewalt betroffenen Frauen anzuzünden und aufzustellen.
Dazu werden Kalender, Faltblätter und Visitenkarten verteilt in bzw. auf denen wichtige Informationen, Ansprechpartner/innen und Telefonnummern für Betroffene angegeben sind.
Die Kerzenaktion wird in diesem Jahr erstmalig von allen Mitgliedern der Landesarbeitsgemeinschaft Frauenzentren in Thüringen an den jeweiligen Standorten durchgeführt.
Im Offenen Treff des Hauses können bei Kaffee und Kuchen weitere Gesprächsangebote zum Thema „Gegen Gewalt an Frauen“ genutzt werden.

Ab 18:00 Uhr laden wir in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Ilmenau, der Leiterin der Ilmenauer Stadtbibliothek und der Thüringer Landeszentrale alle Interessierten recht herzlich zu einer Buchlesung mit der Autorin Izlihan Alptekin in die Ilmenauer Stadtbibliothek, Bahnhofstraße 7 ein.
Frau Alptekin liest aus ihrem Buch „Ayla – Das Licht in der Dunkelheit“, in dem auf ein besonders brisantes Problem jugendlicher Migranten, der Liebe zweier Menschen über alle soziokulturellen und religiösen Barrieren hinweg aufmerksam gemacht wird. (Der Eintritt ist frei)
Alle Bürgerinnen und Bürger sowie alle Mitglieder des Stadtrates sind zu allen Aktionen ganz herzlich eingeladen.

Anzeige
Anzeige
Autor: Sascha Kielholz-Heyer Frauen- und Familienzentrum und Mehrgenerationenhaus
aus Ilmenau
Anzeige
Anzeige