Anzeige

Aktionswoche "Richtiges Inhalieren" 9.2.-14.2.2015

9. Februar 2015 um 09:00
Apotheke am Nollendorfer Hof, 07743, Jena
Anzeige

Wer an Atemwegserkrankungen leidet weiß, dass Luftholen nicht immer selbstverständlich ist. Unsere Atemwege sind in direktem Kontakt mit der Umgebungsluft und darum vielen Reizen, Krankheitserregern und schädlichen Einflüssen ausgesetzt.

Inhalieren ist eine der ältesten Methoden, um die Atemwege zu behandeln.

Ob Meeresklima oder Salinen, Luftkurorte oder moderne Inhalationsgeräte:

gesunde Luft und heilsamen Nebel einzuatmen ist eine bedeutende Möglichkeit zur Vorbeugung, Pflege, Linderung und Therapie angegriffener Atemwege von der Nase bis zu den Lungenbläschen.

Viele Patienten mit chronischen Atemwegserkrankungen wie z. B. Asthma verwenden ein Inhalationsgerät. Inhalationsgeräte sind ein bewährtes und effizientes Hilfsmittel, um die Atemwege wirksam und schonend zu therapieren.

Dabei hat die Inhalationstherapie den Vorteil, dass das Medikament die Lunge gezielt erreicht. Das verringert die Menge des verwendeten Medikaments und damit die Gefahr von unerwünschten Nebenwirkungen.

Aber auch die Inhalationsgeräte müssen regelmäßig gewartet werden, damit sie zuverlässig arbeiten können.

Deshalb bieten wir Ihnen in unserer Aktionswoche vom 09.02. bis 13.02.2015 die Möglichkeit der kostenlosen Überprüfung Ihrer Inhalationsgeräte (nur Pariboy) an.

Kommen Sie einfach mit Ihrem Gerät in unsere Apotheke, wir überprüfen den Druck, wechseln bei Bedarf den Filter aus und beraten Sie zu diesem Thema.

Ihre Apotheke am Nollendorfer Hof

Anzeige
Anzeige
Autor: Ulrike Figuth Öffentlichkeitsarbeit Apotheke am Nollendorfer Hof
aus Jena
Anzeige
Anzeige