Anzeige

"Festung Europa" und die Konsequenzen für die Flüchtlinge - "Peace Please!" im Kassablanca Jena

15. September 2011 um 19:30
Kassablanca, 07745, Jena
Für globale Bewegungsfreiheit - eine der Forderungen auf der Großdemo gegen die G8 am 02. Juni 2007 in Rostock
Für globale Bewegungsfreiheit - eine der Forderungen auf der Großdemo gegen die G8 am 02. Juni 2007 in Rostock
Anzeige

ATTAC Jena und Kassablanca Jena laden in der Reihe "Peace Please!" ein zum Thema
"Festung Europa und die Konsequenzen für die Flüchtlinge"

Durch die aktuellen Entwicklungen in Nordafrika und in Somalia ist das Thema Flüchtlinge wieder aktuell. Kaum ein anderes politisches Thema ist so emotional besetzt und wurde und wird immer wieder missbraucht.
Deshalb sind Aufklärung und Engagement notwendig:
Welche Flüchtlinge kommen nach Thüringen, wie leben sie und was kann oder muss man tun? Diese Fragen werden mit Vertretern des Thüringer Flüchtlingsrates besprochen und diskutiert.

Dabei sollen folgende Fragen im Mittelpunkt stehen:

  • "Festung Europa" und die Konsequenzen für die Flüchtlinge
  • Die aktuelle Flüchtlingspolitik in Deutschland und in Thüringen
  • Die Lebensbedingungen von Flüchtlingen in Thüringen
  • Möglichkeiten der Unterstützung
  • Referent ist Steffen Dittes, Vorsitzender des Thüringer Flüchtlingsrates e. V.
    Der Flüchtlingsrat arbeitet unter dem Dach der bundesweit tätigen Arbeitsgemeinschaft PRO ASYL. Er ist ein politisch unabhängiger Zusammenschluss von Engagierten und Interessierten im Flüchtlingsbereich.
    Der Flüchtlingsrat versteht sich als Interessenvertretung von Flüchtlingen und als Thüringer Netzwerkstelle für in der Flüchtlingsarbeit Engagierte.
    Er setzt sich für den Schutz von Flüchtlingen und für den Abbau von Vorurteilen und Diskriminierungen ein.

    Interessenten sind herzlich eingeladen!
    Wann: 15. September 2011 (Do.) ab 19.30 Uhr
    Einlass ab 19 Uhr - Eintritt (fast) frei (10 Cent Ökostrom)
    Wo: Kassablanca Jena (Felsenkellerstr. 13a, "Gleis1")
    > Veranstaltungsflyer

    > www.fluechtlingsrat-thr.de
    > www.kassablanca.de
    > www.attac-netzwerk.de/jena

    Anzeige
Anzeige
Autor: Frank Bernhardt
aus Jena
Anzeige
Anzeige