Benefizkonzert für traumatisierte Kinder in Jenaer Stadtkirche

31. Mai 2015
20:00 Uhr
Stadtkirche St. Michael, 07743, Jena

Gestatten Sie mir, auf das Benefizkonzert unseres Orchestervereins aufmerksam zu machen:
Wir Mitglieder des Sinfonieorchesters Carl Zeiss Jena e.V. musizieren mit einer Opernsängerin für den CATANIA - Verein, der traumatisierten Kindern hilft!
Die Opernsängerin Friederike Meinel (Berlin) hat den Anstoß dafür gegeben. Sie hat schon in vielen Bundesländern für diesen Verein gesungen, und im Mai singt sie in Jena/ Thüringen. Mit ihrer Stimme und ihrem Temperament wird sie auch uns begeistern! Genau so wie die Kinder (Schüler des Musikgymnasiums Belvedere Weimar), die als Solisten auftreten und bei der Spendensammlung helfen wollen.
Dieses Konzert ist wirklich etwas ganz Besonderes und wir üben schon fleißig. Jeder, der am Sonntag, 31. Mai, in unsere Jenaer Stadtkirche kommt und ein klein wenig "Eintritt" zahlt (ganz nach Größe der eigenen Brieftasche), hilft dem CATANIA- Verein.
Siehe auch der Link zu diesem Verein: http://www.catania-online.org/
Wir freuen uns auf Sie!

Autor:

Astrid Lindner aus Jena

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.