Anzeige

Dunkle Welten, Bunker, Tunnel und Gewölbe unter Berlin

22. März 2014 um 15:00
Dokumentationszentrum, 07768, Großeutersdorf
Anzeige

Begleiten Sie Herrn Frank Sauermann bei seinem Vortrag am 22.0 März um 15:00 Uhr im Dokumentationszentrum Walpersberg in Großeutersdorf auf eine spannende Reise nach Berlin

.

40 Prozent der Bauwerte liegen unter dem Straßenpflaster: Blinde Tunnel, Relikte aus der Germania-Planung, Fluchtstollen.
Unterirdische Verkehrsströme langjährige Voraus-Planungen. Bautätigkeit Unter den Linden Gewinn oder Verlust für Gewerbetreibende. Bauvorleistungen bisher 5 km blinde Tunnel im Berliner Stadtgebiet. Pro km 100 Mio. € Baukosten. Frage nach einer sinnvollen Nutzung. Erhaltung oder Abriss. 10 Jahre Tunnelbau für Auto- und Bahnverkehr im Vorfeld des Reichstages. Hohe Kostenentwicklung Grund schwierigen Bodenverhältnisse. Berlin liegt in einem ehemaligen Urstromtal.
Der ca. 60 minütige Vortrag mit anschließender Diskussion im Dokumentationszentrum Walpersberg in Großeutersdorf findet um 15:00 Uhr am kommenden Samstag, den 22.03. statt.
Alle interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintrittspreis beträgt 6 € und der Verein empfiehlt Voranmeldung unter www.walpersberg.com oder Tel.: 036424 784616.

Anzeige
Anzeige
Autor: Ricky Kuchenbäcker Geschichts und Forschungsverein Walpersberg e.V.
aus Jena
Anzeige
Anzeige