Anzeige

HFT 2016: »Princessin Hans« live

6. Dezember 2016 um 20:00
Cafe Wagner, 07743, Jena
Anzeige

Live Konzert in der Reihe "Queere Kleinkunst" im Rahmen der Hirschfeld-Tage (#HFT16)

Princessin Hans - Die Amok-Kinder des Berliner Chansons.
»It’s our job to comfort the disturbed, and disturb the comfortable«.

Aufgewachsen in den Punkliteratur- und queeren Kabarettbühnen Berlins, machte sich das Duo aus Hans Kellett (Neuseeland) und Jörg Hochapfel (Deutschland) schnell einen Namen durch eine dreiste Mischung aus Kabarett, Jazz und Punk. Mit ihren Guerilla-Chansons laden sie in imaginäre Räume ein, in denen alles möglich ist und jede_r Teil des Spektakels werden kann.

... am Dienstag, den 06.12.2016, 20.00 Uhr
... im Café Wagner Jena e.V., Wagnergasse 26, Jena
... Eintritt frei
... Infos: www.queerweg.de/hirschfeldtage // www.weimar.aidshilfe.de // www.lsvd-thüringen.de // www.hirschfeld-tage.de
... Veranstalter_in: Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V.

Die Veranstaltung wird gefördert durch das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport im Rahmen von DENK BUNT - Thüringer Landesprogramm.

// AUSSCHLUSSKLAUSEL //
Entsprechend § 6 Abs. 1 VersG sind Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch sexistische, homophobe, trans*phobe, inter*phobe, rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, von der Versammlung ausgeschlossen.

Anzeige
Anzeige
Autor: Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V.
aus Jena
Anzeige
Anzeige