Anzeige

Matinee und Königliches Theaterfrühstück bei KÖNIG UBU

29. Juni 2014 um 11:00
Theaterhaus Jena, 07745, Jena
Anzeige

Wer ist dieses dicke, gefräßige, stinkende, geld- und machtgierige Monster, das seinen dicken Hintern auf dem polnischen Thron platziert?
Hat dieser Ubu eigentlich auch angenehme Seiten?
Bei wem hat Alfred Jarry die Ideen für sein absurdes Königsdrama geklaut?
Und was erwartet den Zuschauer, wenn er eine der vier Sommerspektakel-Vorstellungen auf dem Theatervorplatz besucht?

Am Sonntag, dem 29. Juni um 11 Uhr erfahren Sie bei einem königlichen Theaterfrühstück alles, was es über Vater UBU und seine Mischpoke zu sagen gibt.

Für Schlechtwetter- und Sonnenschutz ist gesorgt.
Der Eintritt ist frei.

VATER UBU: „Bei meiner grünen Rotze! Das wird schön!“

Anzeige
Anzeige
Autor: Andrea Hesse Pressesprecherin am Theaterhaus Jena
aus Jena
Anzeige
Anzeige