Anzeige

Maxim Kowalew Don Kosaken in Kahla

23. September 2017 um 19:30
Stadtkirche St. Margarethen, 07768, Kahla
(Foto: M. Kowalew Don Kosaken)
Anzeige

Aus den Tiefen der russischen Seele

Sowohl mit Stimmgewalt als auch durch Innigkeit berühren die sieben professionellen Sänger ihr Publikum. Anknüpfend an die Tradition der großen alten Kosaken-Chöre zeichnen sie sich durch große Disziplin aus.

"Aus den Tiefen der russischen Seele" kommen unter Leitung von Maxim Kowalew im 1.Teil sakrale Gesänge der russisch-orthodoxen Liturgie und nach einer Pause bekannte russische Volksweisen zu Gehör. Hier dürfen „Abendglocken“, „Suliko“ und „Marusja“ nicht fehlen.

Ganz herzliche Einladung.
Karten zu 18€ im Vorverkauf (20€ an der Abendkasse) erhalten Sie im Pfarramt Kahla sowie bei den bekannten Vorverkaufsstellen in Jena.

Anzeige
Anzeige
Autor: Maren Hellwig
aus Jena
Anzeige
Anzeige