VERLEIH UNS FRIEDEN

21. Oktober 2017
17:00 Uhr
Volkshaus, 07743, Jena
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
7Bilder



500 Jahre Reformation im Konzert

Im Herbst 1517 veröffentlichte Martin Luther seine 95 Thesen gegen den Ablass. Anlässlich des 500-jährigen Reformationsjubiläums fanden und finden deutschlandweit zahlreiche Veranstaltungen und Ausstellungen statt und auch wir haben uns etwas ausgedacht. Wenn Sie sich fragen, wie ein musikalischer Klangkörper die Reformation würdigen kann, dann notieren Sie sich doch bitte den Termin unseres Herbstkonzertes schon einmal in Ihrem Kalender!

Verleih uns Frieden

... Der Titel unseres Herbstkonzertes 2017 ist so aktuell wie die Friedensgedanken von Martin Luther. In seiner Schrift "Lob des irdischen Friedens" schreibt Luther:
"(2) Der Friede kann dir helfen, dass dir ein Bissen trocken Brots wie Zucker schmeckt .                      (7) Die Knaben lieben tödliche Waffen, das soll man ihnen nicht gestatten ...
(9) Es ist nun eine überaus hohe Gabe, wenn man Frieden hat, sowohl im Weltregiment als auch in der Kirche, aber darnach ist es auch eine Gabe,wenn man erkennt, dass es eine Gabe sei ".
Wir proben für unser Konzert anlässlich 500 Jahre Reformation und möchten Sie mit Werken von Bach, Charpentier, Mendelssohn Bartholdy, Nicolai, Telemann und Dvorak erfreuen. Unsere Gäste sind die Sängerinnen und Sänger vom Jenaer Madrigalkreis.
Als Gastdirigent begrüßen wir Martin Kirmse, der zum Konzert seine Prüfung ablegt!



OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Autor:

Astrid Lindner aus Jena

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.