Anzeige

Die Evolution der Pferde

28. Juli 2017 um 18:00
Phyletisches Museum, 07743, Jena
Anzeige

Abendvortrag im Phyletischen Museum

Seit 140 Jahren gilt der Pferdestammbaum als Paradebeispiel der Evolution. Man sollte daher meinen, dass es auf diesem Gebiet nicht mehr viel Neues gibt. Am Freitagabend (28. Juli) zeigt Dr. Jens Lorenz Franzen, einer der besten Kenner der Evolution der Pferde, in einem Vortrag im Phyletischen Museum (Beginn: 18 Uhr), dass dies nicht zutrifft.
Nicht zuletzt seine eigenen Forschungen über die Urpferde aus dem Weltnaturerbe Grube Messel haben in den letzten Jahren und Jahrzehnten zu teilweise grundlegenden Neuerkenntnissen geführt. Weitere richtungsweisende Arbeiten laufen außerdem gegenwärtig unter der Leitung von Prof. Martin Fischer am Zoologischen Institut der Universität Jena.

Der Eintritt ist frei. Interessierte sind herzlich eingeladen.

Foto: Urpferd aus Messel, Röntgenaufnahme, © Fischer

http://www.phyletisches-museum.uni-jena.de/ausstellung-aktuelles.html
https://www.facebook.com/PhyletischesMuseum/

Anzeige
Anzeige
Autor: Phyletisches Museum
aus Jena
Anzeige
Anzeige