Anzeige

Konzert des Polizeimusikkorps Thüringen zu Gunsten des Kindernothilfefonds

18. März 2012 um 17:00
Puschkinhaus, 99974, Mühlhausen/Thüringen
Anzeige

Am Sonntag, dem 18. März (Beginn 17.oo Uhr - Einlass ab 16.00 Uhr) wird das Polizeimusikkorps Thüringen ein Konzert zu Gunsten des Kindernothilfefonds für den Unstrut-Hainich-Kreis des Diakonischen Werkes Eichsfeld-Mühlhausen e.V. geben. Unter dem Motto „Musik für Sie“, präsentiert das beliebte Orchester im Mühlhauser Puschkinhaus ein abwechslungsreiches Programm von der Klassik bis zur Moderne. Melodien der Volksmusik, faszinierende Filmmusiken, Musicalmelodien, Swingmusik und Big Band Sound lassen die Konzerte des Musikkorps immer wieder zu einem besonderen Erlebnis werden.

Mit großer Spielfreude werden die 30 Musiker auch in der Kreisstadt die “Ohrwürmer der Unterhaltungsmusik zu Gehör bringen und damit Gutes tun. Denn die Musiker wollen mit ihrem Konzert die Arbeit des Kindernothilfefonds für den Unstrut-Hainich-Kreis unterstützen. Daher werden zu der Veranstaltung auch keine Eintrittskarten verkauft. Vielmehr werden die Besucher am Ende um eine Spende für den guten Zweck gebeten.

So bleibt zu hoffen, dass viele Besucher zum Konzert kommen werden und der Erlös vielleicht schon für die nächste Vergabe reicht. Denn nachdem in der vergangenen Woche 63 Anträge mit einem Volumen von 2.512,00 Euro bewilligt wurden, ist der Fördertopf nun erst einmal wieder leer.

Der Kindernothilfefonds des Diakonischen Werkes Eichsfeld-Mühlhausen e.V. für den Unstrut-Hainich-Kreis wurde am 23. März 2009 ins Leben gerufen und soll bedürftigen Kindern und Jugendlichen eine Förderung in einer konkreten Notlage gewähren. Das dieses Anliegen vielfach gelungen ist, zeigt die bisherige Bilanz dieser Arbeit, denn über 20.000 Euro konnten bisher zur Unterstützung an fast 500 Kinder und Jugendliche aus dem Landkreis ausgereicht werden

Anzeige
Anzeige
Autor: Glenn Meyer
aus Mühlhausen
Anzeige
Anzeige