Anzeige

Neuer Veranstaltungsort für Bürgerversammlung zum Thema Erstaufnahmeeinrichtung

15. Juni 2015 um 18:00
Kulturstätte Schwanenteich, 99974, Mühlhausen/Thüringen
(Foto: dpa)
Anzeige

MÜHLHAUSEN. Die für Montag (15. Juni) geplante Bürgerversammlung zur Thüringer Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge findet ab 18 Uhr in der Kulturstätte am Schwanenteich (Schwanenteichallee 33, 99974 Mühlhausen) statt. Das große Interesse der Bürgerschaft am Thema und die zu erwartende hohe Besucherzahl macht die kurzfristige Veränderung des Veranstaltungsortes erforderlich.

An der Diskussion beteiligen werden sich neben Mühlhausens Oberbürgermeister Johannes Bruns der Thüringer Minister für Migration, Justiz und Verbraucherschutz Dieter Lauinger, der Präsident des Thüringer Landesverwaltungsamtes Frank Roßner, der Geschäftsführer der Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen Andreas Krey sowie Landrat Harald Zanker.

Ziel der Versammlung ist es, offene Fragen der Stadt Mühlhausen und ihrer Bürgerschaft zu den Plänen der Landesregierung zu sammeln und Informationen der Verantwortlichen des Freistaates zu bündeln.

Die Stadtverwaltung Mühlhausen weist darauf hin, dass sie den Charakter der Versammlung als rechtsstaatlich-demokratische Informationsveranstaltung mittels Hausrechts durchsetzen wird. Auch wird um Beachtung gebeten, dass nach Möglichkeit keine Behältnisse wie Taschen oder Rucksäcke mitzubringen sind. Die Stadtverwaltung behält sich das Recht vor, Taschen oder Rucksäcke stichprobenartig zu kontrollieren.

Anzeige
Anzeige
Autor: Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza
aus Mühlhausen
Anzeige
Anzeige