Anzeige

Seminar zur Verkehrssicherheit

31. Januar 2014 um 10:00
Mehrgenerationenhaus, 99974, Mühlhausen/Thüringen
(Foto: Wolfgang Rewicki)
Anzeige

MÜHLHAUSEN. Zu einem zweistündigen Seminar rund um das Thema Verkehrssicherheit lädt das Geschwister-Scholl-Heim/Mehrgenerationenhaus (MGH) am 31. Januar von 10 bis 12 Uhr ein. Der Mühlhäuser Verkehrsexperte Gerald Mier informiert über Neuerungen aus den Bereichen Verkehrsrecht und Technik. Dabei geht es zum Beispiel um die Fragen, wie kann ich auch im Alter sicher mit dem Auto unterwegs sein, welches Verkehrsmittel nutze ich wann oder wie plane ich meine Wege effizient.

"Sicher mobil" ist ein Programm des Deutschen Verkehrssicherheitsrates und wird unterstützt vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung. Das Programm will älteren Verkehrsteilnehmern helfen, ein Leben lang sicher und mobil zu sein. Bereits seit März 2012 führt das MGH regelmäßig Seminare zu den Themen Verkehrssicherheit und Mobilität durch.

Weitere Informationen und Anmeldungen unter Tel. (03601) 812390.

Anzeige
Anzeige
Autor: Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza
aus Mühlhausen
Anzeige
Anzeige