Anzeige

Abgabe der Arbeiten für die 8. Jugendkunstbiennale

10. Juli 2014 um 14:00
JKSM - Jugendkunstschule Mühlhausen, 99974, Mühlhausen/Thüringen
Anzeige

Sei dabei!

In diesem Jahr findet bereits die 8. die JugendKunstBiennale des nordthüringischen Städtenetzes SEHN statt, ein alle zwei Jahre stattfindender Kunstwettbewerb für Kinder und Jugendliche aus ganz Nordthüringen, der sich der Förderung des bildnerischen Nachwuchses verschrieben hat. Alle Kinder und Jugendlichen aus Nordthüringen zwischen 6 und 25 Jahren sind aufgerufen, sich daran zu beteiligen.

Ebenso dürfen sich dabei aber auch alle Kunsterzieher, Eltern und sonstigen Förderer von Kindern und Jugendlichen angesprochen fühlen, die die jungen Talente kennen, die bei diesem Wettbewerb ihre Chance ergreifen und mitmachen sollten. Die durch eine Jury aus Jugendlichen und Fachleuten ermittelten Gewinner dieses Wettbewerbs erhalten Geld- und interessante Sachpreise. Die 100 besten Werke werden in einer Ausstellung, dieses Jahr in der Crucis-Kirche in Sondershausen, vom 12. September bis 26. Oktober 2014 zu sehen sein und in einem begleitenden Katalog abgebildet werden.
Zugelassen sind: Malereien, Zeichnungen, Druckgrafiken, künstlerische Fotografien, Collagen, Skulpturen, dreidimensionale Objekte oder Installationen, künstlerische Textilarbeiten, Entwürfe für großformatige Graffitis oder künstlerische Performances auf DVD. In diesem Jahr wurde bewusst auf ein Thema verzichtet, um damit die eingereichten Werke allein nach ihrer künstlerischen Qualität und Originalität beurteilen zu können.

Vom 30. Juni bis 03. Juli und vom 7. bis 10. Juli 2014, jeweils von 14.00 bis 18,00 Uhr, können die Werke in der JKSM - Jugendkunstschule Mühlhausen abgegeben werden. Sie sollten mit Name, Vorname, Alter, Adresse, Telefonnummer (wenn möglich auch Schule), Titel des Werkes und genaue Angaben zur Technik, versehen sein.

Anzeige
Anzeige
Autor: Steffi Molle JKSM - JugendkunstschuleMühlhausen
aus Mühlhausen
Anzeige
Anzeige