Anzeige

Der Westthüringer Kultursalon präsentiert am 23.03.2016 um 19:30 Uhr:

23. März 2016 um 19:30
Stadtbibliothek (Jakobikirche) Mühlhausen, 99974, Mühlhausen/Thüringen
Anzeige

Gepflegte Wortspielkunst

Tilo Richter und Mirko Hübner kommen mit „KNOB'l AUCH!"
in die Stadtbibliothek Jakobikirche

Zwei namhafte Wortakrobaten aus dem Erzgebirge sind am Mittwoch, 23. März, ab 19.30 Uhr, die nächsten Gäste im Westthüringer Kultursalon. Tilo Richter und Mirko Hübner kommen mit ihrem Wortspielrätselbuch „KNOB'L AUCH!" in die Stadtbibliothek Jakobikirche, um allen Freunden gepflegter Wortspielkunst einen kurzweiligen Unterhaltungsabend zu bieten.

Das Buch, das nach 20 Jahren intensiver Beschäftigung mit dem Thema Wortspiele 2014 erschien und den Auftakt zu einer 6-bändigen Reihe bildet, bietet auf fast 400 Seiten alles, was das Wortspielherz begehrt. Der Hauptteil umfasst dabei über 200 amüsante Rätselkurzgeschichten, deren Lösungen es — allein oder im Rahmen eines Spieleabends mit Freunden —zu finden gilt. Die Rätsel sind übrigens in sechs Kapitel mit steigendem Schwierigkeitsgrad unterteilt, so dass nicht nur Wortspielneulingen, sondem auch echten Rätselfreaks reichlich Knobelstoff geboten wird. Wem also die Suche nach einem sehr kleinen Konsonanten (dem ,Affchen") oder einer Straßenbahn fahrenden Osteuropäerin (der „Trampolin") zu einfach erscheint, der darf sich in einem großräumigen Fahrzeug („Märtyrer") auf die Jagd nach einem Krebstierchen im feuchten Dreck („Schlamassel") machen.

Ihr Buch „KNOB'L AUCH!" stellen Richter und Hübner nun in ihrer originellen multimedialen Lesungs-Show, einer Mischung aus Buchpräsentation und Comedy, vor. Dieser Wortspielabend ist eine Veranstaltung innerhalb der Reihe Westthüringer Kultursalon, einer gemeinsamen Initiative der VR Bank Westthüringen eG in Kooperation mit der Stadtverwaltung Mühlhausen und dem Mühlhäuser Kulturbund e.V.. Karten für den Abend gibt es für 12 (ermäßigt 10) Euro in der Tou­rist-Information in Mühlhausen, an der Ratsstraße. Restliche Karten an der Abendkasse. Dort kostet die Karte dann 14 bzw. 12 Euro.

Bild C) Richter

Anzeige
Anzeige
Autor: Stadtbibliothek Mühlhausen Peter Rink
aus Mühlhausen
Anzeige
Anzeige