Anzeige

MIKE SEEBER - Winner of the German Blues Challenge 2013

20. April 2014 um 21:00
Kulturfabrik, 99974, Mühlhausen/Thüringen
Anzeige

Mike Seeber spielt seit seiner Kindheit Gitarre. Schon damals bewunderte er Jimi Hendrix, Stevie Ray Vaughan und Johnny Winter, aber auch die Musik der ostdeutschen Bluesbands, die er als seine musikalischen Väter bezeichnet und deren Songs er spielt. Viele Jahre war er als „Texas Mike“ erfolgreich auf Tour. Als Gast-Gitarrist spielte er bereits in jungen Jahren mit Randy Hansen, Bugs Henderson und Lance Lopez. Im Frühjahr 2012 gründete Mike mit dem Bassisten Philipp Rösch und dem Drummer Tobias Ridder das Mike Seeber Trio. Die Presse und seine Fans nennen die Band seitdem „Das Gewitter am deutschen Blueshimmel“. Mit dieser Band hat Mike Seeber die German Blues Challenge 2013 gewonnen.

Wenn eine deutsche Bluesband nach Memphis, Tennessee, reist, in die Heimat des Blues, dann ist das schon etwas Besonderes. Wenn es dann auch noch darum geht, an einem Blues-Wettbewerb teilzunehmen, ist das eine große Herausforderung. Das Mike Seeber Trio hatte sich als Gewinner der German Blues Challenge 2013 im holsteinischen Eutin für die Teilnahme an der 30. International Blues Challenge, IBC, qualifiziert und reiste, begleitet von seinem Team und einer Handvoll Fans und Freunde, an den Mississippi.

Anzeige
Anzeige
Autor: Liane Seiniger
aus Mühlhausen
Anzeige
Anzeige