Anzeige

Sonderführung: Vergessene Kirchen in Mühlhausen am 28.10.2012, um 14:00 Uhr

28. Oktober 2012 um 14:00
Tourist Information, 99974, Mühlhausen/Thüringen
Anzeige

Elf mittelalterliche Kirchen prägen noch heute das Stadtbild der historischen Freien Reichs- und Hansestadt Mühlhausen. Doch es gab früher eine weitaus größere Anzahl an Kirchen, die es neu zu entdecken gilt. Eine Sonderführung der Tourist Information wird vier Standorte einstiger Kirchen näher erläutern und über die Geschichte dieser Kirchen berichten. Von den ehemaligen Gotteshäusern lagen zwei innerhalb und zwei außerhalb der Inneren Stadtmauer.
Diese waren die Brückenklosterkirche Maria Magdalena sowie St. Peter und Paul als Dominikaner- und Klosterkirche im inneren Stadtmauerbereich, ebenso St. Magareten und St. Johannis in der Vorstadt. Von den genannten Kirchen sind zum Teil noch Mauerreste vorhanden, andere sind nur noch durch Berichte und Zeichnungen des Mühlhäuser Archivs bekannt.

Interessenten, die sich auf die Suche nach den vergessenen Kirchen begeben möchten, können an einer Sonderführung zu diesem Thema am 28.10.2012, um 14:00 Uhr teilnehmen. Treffpunkt ist die Tourist Information in der Ratsstraße 20. Weitere Informationen zur Führung erhält man unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70. Um eine Anmeldung wird gebeten.

Anzeige
Anzeige
Autor: Cindy Michael (Tourist Information Mühlhausen)
aus Mühlhausen
Anzeige
Anzeige