Anzeige

Westthüringer Kultursalon präsentiert: Reminiszenzen an Adolphe Sax mit dem TAPAS Saxofon-Quartett

7. Mai 2015 um 19:30
Stadtbibliothek, 99974, MühlhausenThüringen
Anzeige

Den 200.Geburtstag von Adolphe Sax im Jahr 2014 nahm das Quartett zum Anlass, die Erfindung des Saxofons in einem Programm zu würdigen. Die Vielfalt des Instrumentes in einer abwechslungsreichen Folge von Kompositionen wird am Donnerstag, dem 7. Mai um 19:30 Uhr in der Stadtbibliothek Mühlhausen vorgestellt.
Viel Wissenswertes erfährt der Zuhörer rund um das Saxofon und seinen Erfinder.

Das Konzert mit dem TAPAS Saxofon-Quartett ist eine Veranstaltung innerhalb der Reihe: "Westthüringer Kultursalon", einer gemeinsamen Initiative der VR Bank Westthüringen eG in Kooperation mit der Stadtverwaltung Mühlhausen und dem Mühlhäuser Kulturbund e.V.

Karten gibt es für zehn (ermäßigt acht) Euro im Vorverkauf in der Tourist-Information. Die Karte an der Abendkasse kostet 12 bzw. 10 Euro.

Anzeige
Anzeige
Autor: Heike Fritzlar
aus Mühlhausen
Anzeige
Anzeige