Anzeige

11. Mühlhäuser Röblinglauf

24. April 2015 um 08:00
Schwanenteich, 99974, Mühlhausen/Thüringen
Anzeige

Der Mühlhäuser Röblinglauf am 24. April 2015 ist es wieder soweit:

Der traditionelle Mühlhäuser Röblinglauf lädt zum 11. Mal große und kleine Läufer ein, für Kinder zu laufen, die nicht mehr laufen können.

Die Berufsschüler und Lehrer laufen gemeinsam mit den Schulen und Kindergärten des Unstrut-Hainich-Kreises für das Kinderhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz.

Unsere Region allumfassend zu mobilisieren und zu sensibilisieren für einen guten Zweck – einen schöneren Gedanken kann es nicht geben!

Mit der Namensgebung unserer Schule Johann-August-Röbling entstand 2002 die Idee, Mühlhausen mit New York zu verbinden. Ca. 50 Läufer und Läuferinnen liefen damals durch die Innenstadt von Mühlhausen. In New York allerdings bewundern jährlich 40.000 Läufer beim New York Marathon das von Röbling konstruierte 8.Weltwunder: die Brooklyn Bridge. Unser Röblinglauf ist alsBenefizlauf konzipiert und wir verknüpfen unser Anliegen mit dem Ziel, viele Kinder und Jugendliche für den Sport zu begeistern und ohne Leistungsdruck sich aktiv zu bewegen sowie ihr Selbstbewusstsein und ihre soziale Kompetenz zu stärken gemäß dem Motto: Wer läuft, bewegt etwas. 2011 gingen sage und schreibe 1024 Läufer am Schwanenteich an den Start und es war eine Freude zu sehen, mit welch leichtem Herzen gerannt, gespendet, Kuchen gebacken und verteilt, abgesichert , getanzt und Musik gemacht wurde für Kinder und Eltern in einer ganz schwierigen Situation - auf das „ … ihre Spuren in Äonen nicht untergehen.“ Wir versprechen, dass wir in unserem Engagement nicht nachlassen und wir möchten mit dem Unternehmenslauf noch mehr Menschen begeistern, gemeinsam mit uns stark zu sein!

Alle Informationen finden Sie hier...
Besuchen Sie uns auch auf FACEBOOK hier klicken...

Anzeige
Anzeige
Autor: Heike Fritzlar
aus Mühlhausen
Anzeige
Anzeige