Anzeige

Jazz-Rock zum Fest

29. Oktober 2011 um 20:00
Cyriaci Kapelle, 99734, Nordhausen
Anzeige

Liebeserklärung an den positiv stimmverrückten Captain Beefheart

CHRISTY DORAN’s NEW BAG - der absolute Geheimtipp spielt am 29.10.2011 um 20 Uhr in der Cyriaci-Kapelle in Nordhausen.

New Bag besteht seit Oktober 1997 und hat sich mit ihrem einzigartigen Cross-Over Jazz national und international schnell und gut positioniert. Eine breite Presseresonanz belegen Ihren gefestigten Stellenwert im aktuellen Jazz. In ihrem über zehnjährigen Bestehen hat diese Band ihren einzigartigen Gruppensound kontinuierlich weiterentwickelt. Sowohl die Kompositionen, die grösstenteils von Christy Doran stammen, als auch deren Umsetzung haben sich frei von stilistischen Definitionen auf eine sehr eigenwillige Art entwickelt. Elemente von Rock, Ethno und zeitgenössischer Musik sind eingeflossen, haben sich überlagert, haben sich zu etwas Neuem zusammengeschmolzen. New Bag setzt auf einen eigenen, unverwechselbaren Gruppensound. Die elektronischen Elemente von Keyboard/Electronics (Hans-Peter Pfammatter), Vocals (Bruno Amstad), Moog/Bass-Synth (Vincent Membrez) und elektrische Gitarre (Christy Doran) prägen den New Bag-Sound. Dominik Burkhalter bildet neu zusammen mit Vincent Membréz am Moog/Bass-Synth eine enorm groovebetonte Rhythmusgruppe. Mit Stilelementen von Jazz, Ethno, zeitgenössicher, improvisierter oder elektronischer Musik und prägnanter Rhythmik wie sie in der Rockmusik oder in afrostämmigen Musikstilen anzutreffen ist, schafft New Bag eine neue „Zeitmusik“. Die langjährige, intensive Zusammenarbeit der Gruppe ermöglicht eine einzigartig verdichtete, filigrane und unverwechselbare künstlerische Sprache. New Bag sucht immer wieder musikalisches Neuland, das kreative Potential der Band ist vorhanden, die künstlerische Vision baut darauf auf. New Bag spricht mit seiner Musik neues und insbesondere auch junges Publikum an und möchte eine Generation von Musikinteressierten ansprechen, die anspruchsvolle Musik schätzen und sich gerne auf musikalisch-künsterlerische Abenteuer einlassen.

Einlass ist 19.00 Uhr und Karten können ab sofort unter 0 36 31/97 31 72 oder zappa1959@aol.com vorbestellt werden. Die Versorgung ist wie üblich abgesichert (FB m. G.).

Anzeige
Anzeige
Autor: Holger Gonska
aus Nordhausen
Anzeige
Anzeige