Anzeige

Vortrag von Dr. Scheffler aus Wernigerode: Warum ist der Brocken der höchste Berg im Harz?

19. Mai 2012 um 18:00
Gaststätte Klosterklause, 99768, Ilfeld
Anzeige

Am Samstag, dem 19.05.2012, 18 Uhr, findet im Rahmen öffentlicher Veranstaltungen des Montanmineralogischen Vereins der Harzregion e.V.
ein populärwissenschaftlicher Vortrag in der Gaststätte "Klosterklause" im "Hotel am Kloster" in Ilfeld statt.
Wir freuen uns besonders, dafür Herrn Dr. rer. nat. Horst Scheffler, einen der besten Kenner der geologischen Verhältnisse des Harzgebirges, gewinnen zu können.

Sein Thema: mente et malleo - Mit Geist und Hammer
Geologie und Morphologie
ODER ABER AUCH:
„Warum ist der Brocken der höchste Berg des Harzes?-
Beobachtungen am Wegesrand“

Wir würden uns deshalb ganz besonders freuen, Sie bei diesem viel versprechenden Vortrag von Herrn Dr. rer. nat. Scheffler begrüßen zu dürfen.
Eintritt: frei (für eine kleine Spende wird gebeten, um anfallende Kosten abzudecken, vielen Dank!)

Glück Auf! Jürgen Wesiger

Anzeige
Anzeige
Autor: Jürgen Wesiger
aus Nordhausen
Anzeige
Anzeige