Anzeige

Südharzer Naturdenkmale - Lichtbildervortrag von Herbert Buchholz

3. Februar 2015 um 19:30
Vereinshaus Thomas Mann, 99734, Nordhausen
Anzeige

Der Kulturbund für Europa e. V. präsentiert
am 03.02.2015 um 19.30 Uhr im Vereinshaus „Thomas Mann“,
Wilhelm-Nebelung-Str. 39

Südharzer Naturdenkmale
Lichtbildervortrag von Herbert Buchholz

Naturdenkmale sind Einzelschöpfungen der Natur, deren besonderer Schutz erforderlich
ist (Bundesnaturschutzgesetz von 2002).

52 Naturdenkmale aus dem Landkreis Nordhausen stellt der Ilfelder Naturfreund
Herbert Buchholz vor. Die Aufnahmen entstanden in allen 4 Jahreszeiten.

Lassen Sie sich überraschen, wie vielfältig die Naturdenkmale in unserem Landkreis sind.

Laut Thüringer Naturschutzgesetz von 1999 sind Naturdenkmale Einzelgebilde der Natur, die besonders Schützenswert sind aus ökologischen, wissenschaftlichen, naturgeschichtlichen,
landeskundlichen Gründen oder wegen ihrer Seltenheit, Eigenart beziehungsweise Schönheit.
Dazu gehören charakteristische Bodenformen, Felsbildungen, Höhlen, erdgeschichtliche Aufschlüsse, Findlinge, Gletscherspuren, Quellen, Wasserfälle, alte oder seltene Bäume und Baumgruppen.

Der Vortrag wendet sich insbesondere an jeden Naturfreund.
Bestimmt erhalten Sie auch einige Anregungen, um sich diese Naturdenkmale selbst zu erwandern.

Es wird ein Unkostenbeitrag von 1,00 € erhoben.

Anzeige
Anzeige
Autor: Jost Rünger
aus Nordhausen
Anzeige
Anzeige