Anzeige

Wenn ein Handwerk stirbt

25. Juni 2013 um 19:00
Radio SRB, 07318, Saalfeld/Saale
Anzeige

Die ehemals größte Handwerksinnung, die Bäckerzunft sind in Rudolstadt seit nachdem am 02. Juni das Bäckermeisterehepaar Günther und Erika Haubold in den Ruhestand getreten sind, nur noch durch einen selbstproduzierenden Bäcker, die "Bäckerei Wolf" in Rudolstadt/Volkstedt, vorhanden.

Alles andere sind nur noch Bäckereifilialen oder Backshop's.

Erlebt die letzte Backnacht des Rudolstädter Bäckermeisters Haubold in einer spannenden und informativen Reportage am 25. Juni ab 19:05 Uhr bei Radio SRB UKW 101,4 oder über Livestream www.srb.fm.

Wiederholungen dieser Sendung gibt es am 30. Juni ab 20:05 Uhr und am 02. Juli ab 19:05 Uhr gleicher Sender, gleiche Welle.

Anzeige
Anzeige
Autor: Gunter Linke
aus Saalfeld
Anzeige
Anzeige