Anzeige

Lebenszeichen - Birgit C.Duschek entführt in eine bezaubernde Welt

3. Mai 2016
Thüringisches Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung e.V., 07407, Rudolstadt
Offizielles Plakat
Offizielles Plakat
Anzeige

Vom 3.Mai bis 31.August 2016 wird im Gebäude des „Thüringischen Institutes für Textil- und Kunststoff-Forschung e.V.“ (TITK), Breitscheidstr. 97 eine Ausstellung der in Rudolstadt lebenden Künstlerin Birgit C. Duschek zu sehen sein. Unter dem Thema „Lebenszeichen“ entführt die Kunstmalerin mit ihren sensibel und meisterlich gestalteten Bildern den Betrachter in eine bezaubernde Welt leuchtender Farben und spielerischer Fantasie.
Das Rüstzeug für ihre Kunst hat Birgit C. Duschek bei namhaften Lehrern an der Hochschule für Industrielle Formgestaltung Burg Giebichenstein in Halle erworben. Ihre Arbeiten waren in der Folge in zahlreichen Ausstellungen u.a. in Halle, Dresden, Klagenfurt und Naumburg zu sehen. Es lohnt sich, diese besondere Ausstellung zu besuchen. Von jeweils Montag bis Freitag 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr wird sie zu besichtigen sein. Herzlich willkommen! Eintritt frei.

Anzeige
Anzeige
Autor: Markus Gannott
aus Saalfeld
Anzeige
Anzeige