Anzeige

Bilder zur Erinnerungen an die Reformation

26. März 2017 um 14:00
Schloss, 99625, Beichlingen
Anzeige

Am 26.März, 14.00 Uhr, eröffnet der Kunstkurs des Kultur- und Museumsvereins Kölleda in Schloss Beichlingen seine Ausstellung. Martin Luther und Wirkungsstätten des Reformators stehen im Mittelpunkt. Die Bilder, mit unterschiedlichen Techniken gemalt, bieten ein Mosaik von historischen Eindrücken.
Die Künstler und der Förderverein laden freundlich zur Vernissage ein.

Die Ausstellung kann besichtigt werden:
Dienstag bis Freitag 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr,
Sonnabend, Sonntag, Feiertage 13.30 Uhr bis 15.00 Uhr
Für Besuchergruppen ist das, nach Anmeldung, auch außerhalb dieser Zeiten möglich.
Besucher melden sich bitte im Büro des Fördervereins!
Informationen: Tel.: 03635 403642 Mail: foerderverein@schloss-beichlingen.de oder auch unter www.schloss-beichlingen.de

Anzeige
Anzeige
Autor: Werner Ludewig
aus Sömmerda
Anzeige
Anzeige