Anzeige

10 Pins beim Xmas-Bowling

13. Dezember 2011 um 19:00
Werk ohne Namen, 99610, Sömmerda
Anzeige

Wir brachten was ins Rollen und kugelten uns vor Lachen.
Die Streetworker und der Offene Jugendtreff B27 luden zum zweiten Mal in diesem Jahr junge Leute aus Sömmerda ins Werk ohne Namen zu einem sportlich aktiven Bowlingabend ein.
Am Donnerstag war es so weit. 20 Jugendliche machten sich am 13.12.2011 mutig „auf in den Kampf“ gegen die schweren Kugeln. Gewonnen? - haben natürlich alle! Die Kugeln schlugen knallhart ein und so wurde der eine und andere Pin abgeräumt. Dabei hatten alle mächtig Spaß. Auch der eine oder andere „Stolperer“ war im Eifer des „Gefechts“ schnell vergessen.
Für den nächsten Monat planen die beiden Einrichtungen eine Musicnight, bei der die Jugend das Musikprogramm selbst bestimmen kann. Der genaue Termin wird im neuen Jahr bekannt gegeben.

Abschließend möchten sich die Streetworker beim Quartiersmanagement, der Stadtverwaltung, dem B27, der TALI, dem Netzwerk Regenbogen, der EFG, den Schulen, den jungen Leuten von Sömmerda u.v.a. bedanken und wünschen allen eine schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2012.

Anzeige
Anzeige
Autor: Torsten Koning
aus Sömmerda
Anzeige
Anzeige